SPECTRUM
Einführung     EXPLORER     PHOTOstudio     3Dstudio     MATERIALstudio     SHOW     SPECTRUM_cloud     Extras     Download     
  1. Einführung
   1.1 Hinweise zum Handbuch
   1.2 Kapitelüberblick
   1.3 Neuerungen in SPECTRUM 5
 
2. Installation
   2.1 Systemvoraussetzungen
   2.2 Installation der Programmversion und Komponenten
   2.3 Aktivierung der Software
      2.3.1 Aktivierung mit Seriennummer
      2.3.2 Aktivierung mit CmStick (Dongel)
   2.4 Installation der Basisdaten
   2.5 Updates
 
3. Programmüberblick
   3.1 Aufbau Programmoberfläche
   3.2 Programmnavigation - Module
   3.3 Hauptnavigation
      3.3.1 Datei
      3.3.2 Bearbeiten
      3.3.3 Studio
      3.3.4 Ansicht
      3.3.5 Extras
      3.3.6 Hilfe
   3.4 Kurzbefehle
 

1.3 Neuerungen in SPECTRUM 5

Das sind die wichtigsten Neuerungen in SPECTRUM 5 im Vergleich zur Vorgängerversion SPECTRUM 4.0:
  • SPECTRUM_cloud:
    Vernetzung aller SPECTRUM-Anwendungen mit der SPECTRUM_cloud.
  • Touchoptimierung und Monitorgröße
    Die gesamte Programmoberfläche ist optimiert für Touch-Monitore.
  • 3D-Objekte:
    Einbinden von nmc-Profilen und Melapor Akustik Produkten in Innenraumbilder.
  • Express
    Wenn es mal schnell gehen muss - Bearbeitung ohne Flächenmaskierung im Express-Modus.
  • Optimierte Bildbibliothek
    Jedes Beispielbild ist in jeweils drei durch professionelle Farbgestalter entwickelten Farbvarianten hinterlegt.